Website-Box CMS Login

Bildnerisches Gestalten

In dieser Unverbindlichen Übung steht das Experimentieren mit verschiedenen Materialien und die Freude am Schaffen besonders im Vordergrund.

Hier haben die Schüler/innen die Möglichkeit ihr schöpferisches Potenzial zu entfalten.

In unserem Atelier reifen kreative Ideen heran und spiegeln sich in einzigartigen Arbeiten wider.

Unterschiedliche Stileinflüsse und diverse Werke von angesehenen Künstlern sollen den Schüler/innen Inspiration schenken und auf die Unendlichkeit der Ausdrucksformen hinweisen.

Bewegung im Turnsaal

Für die Kinder der 2. Klassen wird in diesem Schuljahr die unverbindliche Übung Bewegung im Turnsaal angeboten.

Ziel dieser zusätzlichen Turneinheit ist es, die Freude der Kinder an der Bewegung zu erhalten und ihnen ein möglichst breites Angebot an unterschiedlichen Sportarten vorzustellen. Sowohl bei Leichtathletikeinheiten und Kletterstunden, als auch bei verschiedenen Ballspielen zeigen die Kinder vollen Einsatz und sind mit viel Begeisterung bei der Sache.

Lernspaß mit dem iPad

Diese Einheiten werden dazu genutzt um noch tiefer in die Materie iPad einzutauchen.

Gemeinsam werden unterschiedlichste Apps ausprobiert und sinnvoll eingesetzt.

Dabei wird von Fotos bearbeiten, kurze Filme drehen, Programmieren bis hin zur Erstellung von Learning Apps für die ganze Klasse, alles abgedeckt.

Es soll eine sinnvolle und reflektierte Nutzung von digitalen Medien angebahnt, erlebt und verstanden werden.

Die eigene Erlebnis- und Erfahrungswelt sowie die Interessen der Kursteilnehmer*innen werden dabei berücksichtigt und gemeinsam werden die kleine Projekte ausgesucht, gestaltet und bearbeitet.

Bewegung und Sport

Voller Eifer starteten die Schuleinsteiger in diese lustigen Bewegungseinheiten.

Trotz Corona nutzten die Kinder die Stunden auf der luftigen Dachterrasse zum lustbetonten Turnen und Toben.

Spiele und Übungen mit diversen Kleingeräten wie Reifen, Seilen, Tüchern und Jonglierbällen rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.

Ein besonderer Schwerpunkt lag in diesen Turnstunden auf der Verbesserung der Geschicklichkeit und der Koordinationsfähigkeit unserer Jüngsten.

Forschen, Entdecken und Experimentieren

Warum geht die kleine Holzplatte unter, aber die große Holzplatte schwimmt?

 

Ein volles Glas Wasser, und trotzdem haben noch so viele Münzen Platz! Wie ist das möglich?

 

Sind diese Flüssigkeiten noch dicht? Was bedeutet „Dichte" bei Flüssigkeiten?

Termine im Überblick:

 

13.05. Christi Himmelfahrt (schulfrei)

14.05. schulautonom frei

 

22.05. - 24.05. Pfingstferien

25.05.  schulautonom frei

 

03.06. Fronleichnam (schulfrei)

04.06. schulautonom frei

 

10.07. Beginn der Sommerferien

KONTAKT:

 

VS-Straßgang

Kärntner Straße 431

8054 Graz

 

Mail:vs.strassgang@vs-strassgang.edu.graz.at

 

Tel.Nr. +43 316 / 872 - 6950

FAX: +43 316 / 872 - 6951

 

 

zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Übertragung von Nutzersignalen können wir das Angebot noch näher an Ihre Bedürfnisse anpassen.
OK